Startseite / Bushcraft / Billig Messer gegen Mora Robust Pro im Test

Billig Messer gegen Mora Robust Pro im Test

Mora Gürtelmesser Pro C, nicht-rostfreier Carbonstahl, TPE-gummigriff, Fingerschutz, graue Kunststoffscheide*
von Mora
  • Das robuste Allroundmesser aus dem Hause Mora ist mit einer 2 mm starken Klinge aus nicht-rostfreiem Carbonstahl ausgestattet. Der ergonomisch geformte TPE-Gummigriff ist mit roten Kunststoffeinlagen und einem integrierten Fingerschutz ausgestattet. Eine graue Kunststoffscheide mit praktischer Clip-Befestigung vervollständigt die Ausstattung.
  • Technische Daten Grifflänge 11.5 cm Klingenlänge 9.1 cm Gesamtlänge 20.6 cm Gewicht 115 g
 Preis: € 19,90 zum Angebot >>*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Hallo Heute betrachten wir diese beiden Messer.

Viele Leute haben mich gefragt, wo diese beiden Messer, wenn unterschiedliche variieren Ich werde versuchen, diese Fragen zu beantworten Ich werde versuchen, unparteiisch zu sein und nicht mit meiner Meinung zu hängen, was ich natürlich Nur zeigen Ihnen, wie diese beiden Messer zu übertreffen Wir haben einen erfahrenen, trockenen Hasel Vielleicht denken Sie, dass Hazel sollte nicht schwer sein, aber dann werde ich Ihnen zeigen, wie es ist Okay, war es ein Unterschied? Wenn ja, dann ist es nicht wahrnehmbar.

Vielleicht war das auf grubalnych Holzstückchen ausgesprochen Aber wenn die Klingenlänge ist der Durchmesser im Wesentlichen optimal Mal sehen, ob Bars die Schärfe betroffen überhaupt nicht neuwertig Lassen Sie uns jetzt sehen, wie das Seil schneiden ganz mühelos Es ist mir, kein Messer mühelos Es ist schwer, eine Herausforderung für dieses Messer zu nennen Lassen Sie uns versuchen, ein wenig postrugać Ich muss zugeben, dass Mora tiefere Einschnitte Wahrscheinlich aufgrund einer etwas anderen Schleifen, die bereits die hultaforsie mehr Convex geändert hat Aber eine solche aggressive Winkel verursacht schneller des Messers Abstumpfung.

Es kann auch Chips Roboter scheint ein wenig leichter z mora Wie kann ich sie in die Hand zu nehmen, so scheint es bequemer Hultafors zu sein Aber ich fühle mich nicht unwohl fühlen, wenn ich Mory verwenden Essen ein wenig besser Nicht das beste Holz für diesen Job In der Tat ist dieser Unterschied nicht einig überwältigend Ein schärferer Winkel bei Mory setzt Klinge Schaden Also bitte Die ersten Anzeichen einer Abstumpfung Die Schneidkante ist an mehreren Stellen aufgerollt Ich habe dir gesagt, dass dieser Dunst eine harte Nuss zu knacken;) Die Schneidkante ist, ohne Ladungen, ist aber nicht so scharf wie in dem Anfang Aber schneidet immer noch, wie es sein sollte Zeigen Ihnen, was z mora Diese Episode ist reflektierend beschädigt Also werde ich haben, um die Geometrie zu ändern und tun, um die Ähnlichkeit Mora Hultafors Es wird schneiden Sie den Hulk Da die Dicke des Messers und die Schleifhöhe sehr ähnlich sind, so sollte es über die konvex sein Dies macht die Klinge ist stärker und hält besser Ich habe noch nicht verändert die Wie ich in meiner früheren Überprüfungsrichtlinie dieses Messer erwähnt, sie geben ihnen nicht die beste Beratung von Flint Auch eher hat man die Rücken-Datei geschliffen Und nach dem Zeitraum von zwei Minuten Arbeit haben wir sehr zufriedenstellende Ergebnisse Wir wissen, dass die alte Tabby mein Gewicht halten.

Die Frage ist, ob die neue Hulk Mora und gibt Ratschläge Bald werden wir sehen, ob in den Arsch passieren könnte Und hier haben wir ein Problem, weil ich noch nicht gäbe Und er hat nicht so viel wie die alten Tabby im vorherigen Test kommen Ich weiß nicht, was passieren wird Ich werde versuchen, es ein wenig Klopfen Diese zwei Zentimeter, die ich nicht den Unterschied gemacht zu klopfen Und das Messer ein wenig verformt Ich werde versuchen, es zu begradigen Er richtete sich auf Wenige Sekunden nach der Arbeit, aber immer noch nach oben gebogen Vielleicht ist dies durch die Tatsache, dass es nicht gepflanzt ist meine tief genug Im vorherigen Test trat das Messer fast den Griff Aber es ist nicht brach.

Ich richtete es und es funktioniert Lassen Sie uns nun der nächste Spieler sehen Vielleicht ein wenig schief Sicherlich weniger als Hultafors aber Mora ist ein wenig kürzer und hat keine solche Belastungen standhalten Nun, ein wenig verformt Dies wird man den Unterschied Okay, so war es ein wenig Band Normalerweise macht man solche Dinge nicht mit Messern Dies ist nur eine Demonstration für Spaß und Neugier Diese Tests sind noch nicht wissenschaftlich genaue Qualität Im vorherigen Test alten Tabby trat sie in das Holz viel tiefer, was sicherlich Lastverteilung geändert Wie dem auch sei.

Messer sind wohlauf Wie ich am Anfang gesagt, werde ich nicht beurteilen Ich überlasse es Ihnen Lassen Sie mich nur sagen, dass beide Klingen meiner Meinung nach sehr ähnlich Sobald der Schnitt verbessert Mory sollte genauso haltbar sein Hulk Jetzt ist es ein wenig zu scharf und so schwach Als kleines Spiel mit ihm um, werden Sie in Ordnung sein Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Klicken Pfote auf, geben sie auf und abonnieren Siehe nächstes Mal.

Überlebenswichtig:

MORA ELDRIS Bushcraft Messer im Test

Hallo ! Nico für Kartäuserkloster Bushcraft. Heute werde ich Ihnen zeigen, ein knive Ich erhielt …

Quechua 2 – Wurfzelt Test

Hallo fellas Schön, dass Sie wieder hier zu haben mein Name ist Marco aus Rucksack …

Bushcraft Messer Blade ESSE 6HM 2017

Für meine erste ESSE Bewertung? für die ESSE-6HM, die neueste Version des Youtube Bushcraft Lieblings …