Startseite / Camping / Optimus Polaris Optifuel Ofen getestet

Optimus Polaris Optifuel Ofen getestet

Optimus Multifuelkocher ‚Polaris Optifuel‘ im Test

Optimus Multifuelkocher 'Polaris Optifuel' Test
Optimus Multifuelkocher ‚Polaris Optifuel‘ ansehen

Die Optimus Polaris Optifuel Ofen hat Innovationen, mit denen Sie sowohl Kanister Kraftstoff zu verwenden, und mehrere verschiedene Arten von Brennstoff in dem unter Druck stehenden Kraftstoffflasche.

So können Sie verschiedene Arten verwenden von Kraftstoff hier und verwendet nur eine einzige Kraftstoffstrahl auf andere Arten von Öfen im Gegensatz, dass können Sie verschiedene Brennstoffe zu verwenden, aber Sie den Kraftstoffstrahl für die verschiedenen ändern müssen Arten von Kraftstoffen.

Das ist super einfach zu bedienen und dass Innovation dort macht es zu einem wirklich großen Wert.

So werden wir einen Blick auf all die verschiedenen Funktionen von dem, was das macht Herd so groß.

Das erste, was über hier zu sprechen, ist der Ofen-Einheit selbst.

Und das erste, was hier war die breite Basis mit diesen Falten Topf Stützbeine mir stand.

Damit Falten für die breite Basis dieses Ofens nach unten ziemlich klein sein, und es schützt wirklich den Ofen selbst wenn es tatsächlich gespeichert weg.

So müssen Sie nur noch die Beine ausklappen, wirklich einfach dort zu tun.

Und der Steuergriff klappt auch nach unten.

Also dieser Kontrollpunkt ist wirklich einfach zu bedienen und es ist weit von der Flamme entfernt, so dass Sie sich um Ihre Hand keine Sorge immer nah an dieser Flamme, wie Sie es anpassen und sich so richtig gut das funktioniert.

Das klappt nach unten.

Und dann hier unten am Ende haben Sie die Kraftstoffverbinder.

Es wird Ihnen ermöglichen, es Kanister zu befestigen.

Es wird auch auf die Kraftstoffpumpe zu befestigen, die enthalten ist mit diesem System.

Und, wie ich sagte, Sie müssen nicht diesen Anschluss ändern out für die verschiedene Arten von Kraftstoffen.

So ist es eine große Innovation gibt.

Das erste, was ist das Anbringen einer Kanister.

Also das ist wirklich einfach.

Sie haben den Kanister bekam ziemlich weit weg es von der Flamme, so dass Sie nur eine wirklich gute Basis ermöglicht.

Und in bestellen Sie den Behälter, das erste, was ich tun, zu befestigen ist, ob die Flamme Anpassung vollständig geschlossen, so dass Sie entweicht nicht der Kraftstoff haben.

Und Sie legen einfach Ihre rechts auf dem Ende des Kraftstoffverbinder Kanister.

Also, wenn Ihr Kanister angebracht ist, zündet es wirklich leicht.

Dies hat auch Klappstützen dass, wenn Sie in den kältesten Bedingungen sind und was Sie tun, dass Herd brauchen ein wenig zu funktionieren etwas besser mit den Kanistern, können Sie tatsächlich diese umkehren und wenn Ihr Brennstoff ist niedrig in Ihrem Kanister man es auf diese Weise, sondern auch in kälteren Temperaturen wird es können ein wenig besser.

So viel Mehrwert gibt.

Es ist eine einfache Funktion, aber es auf jeden Fall macht einen großen Unterschied.

Dieses System kommt nicht Standard mit den Benzinkanister.

Sie müssen diejenigen kaufen separat.

Ich habe den kleineren Optimus Brennstoffkanister.

Sie können auch die größeren verwenden, aber nur einfach an den Kraftstoffstecker anbringen.

Es ist, kommen jedoch standardmäßig mit einem 10 Unzen Brennstoffflasche und der Kraftstoffpumpe, die unter Druck die Flasche.

Sie können mehrere verschiedene Arten von Kraftstoff in dieser Flasche verwenden.

Sie können verwenden weiß Gas, Kerosin, Diesel.

Sie können sogar Düsentreibstoff verwenden.

Also das macht es wirklich toll für Reisen, wenn Sie nicht wissen, welche Bereiche Sie in sein werden oder Sie nicht wissen, welche Art von Brennstoff wird Ihnen zur Verfügung stehen.

Um das System zusammen und verwenden Sie den unter Druck stehenden Kraftstoff-Flasche, die erste zu verbinden was Sie tun, ist nur die Kappe entfernen und die Kraftstoffpumpe in die Kraftstoffflasche gegeben.

Wenn du bekommen haben die Kraftstoffpumpe in die Flasche geschraubt, möchten Sie sicher, dass das Kraftstoffventil hier zu machen an der Pumpe vollständig geschlossen ist.

Auf diese Weise können Sie die Flasche unter Druck zu setzen.

Die anderen Stücke hier enthalten sind ein wärmereflektierende Windschutzscheibe.

Das wird zum Schutz die Flamme und maximieren mit Ihrem Ofen die Wärmeeffizienz.

Sie erhalten das notwendige Material da, um den Herd Fett, wenn Sie benötigen.

Und Sie auch ein Multi-Tool, das erlaubt Sie zu halten und den Ofen im Bereich reinigen.

Es ist ein Packsack, dass Sie sie alle diese Stücke in und halten in einem bequemen setzen können kleines Paket.

Dies ist die perfekte Backpacking, Camping, Expedition Herd, wenn Sie sein wollen in einer Vielzahl von verschiedenen Bedingungen und möchten Sie einen Ofen, der wirklich durchführen wird gut und sehr zuverlässig sein.

Es ist das Optimus Polaris Optifuel Ofen.

Source: Youtube

Überlebenswichtig:

Kroatien mit dem Wohnmobil erkunden

Mit dem Camper durch Kroatien und ein Segeltörn nach Istrien Ich habe mein Transportmittel geändert. …

Wildcamping in der USA im National Forest

Abseits von Straßen und Wegen im Nation Forest USA campen HALLO ALLERSEITS. TOMMY SIERRA HIER …

Camping im Winter mit minimaler Ausstattung

Camping bei Minusgraden mit wenig Austattung Hallo liebe Zuschauer, ich bin Billy Rioux. Nun, ich …